Reiseideen - kanada im Winter

Auch in den kalten Monaten hat Kanada und Alaska einiges zu bieten. 

Für etwa abenteuerlich gestimmte Reisende empfehlen wir einen Aufenthalt in den Yukon Territories. Dort gibt es etliche spannende Abenteuer zu erleben, so zum Beispiel einen ein- oder mehrtägigen Ausflug mit Schlittenhunden - nicht einfach mitfahren, sondern die Verantwortung für sein eigenes Gespann übernehmen und sich mit den Hunden anfreunden.

Eine andere Möglichkeit ist das Erleben der Wildnis mit einem Motorschlitten, nicht ganz so romantisch wie mit den Schlittenhunden, dafür etwas rasanter.

Die gemächlicheren Reisenden entdecken die Umgebung mit den Schneeschuhen oder gehen im kleinen Skigebiet von Mount Sima zum Ski fahren.

Ebenfalls ein Erlebnis ist das härteste Schlittenhunderennen der Welt, dass jedes zweite Jahr in Whitehorse endet, das andere Jahr dort startet.

Wir planen aber auch Heliskiing oder klassische Skiferien in Kanada und Alaska.

Auch hier in einem möglichst massgeschneiderten Angebot.

Allgemeine Geschäfts-

und Reisebedingungen

© 2020 fourcoaching.com erstellt mit wix.com

Im Lee 8

8712 Stäfa

Tel. +41 (76) 576 7665

Mail: kontakt@mapleleaf.travel

Web: www.mapleleaf.travel