Day 5/6 des Yukon Quest

February 11, 2017

Nach rund 6 ½ Tagen Renndauer hat sich, kurz vor dem Checkpoint Slavens Cabins in Alaska, die Tabelle wieder einmal total verändert.

Matt Hall liegt kurz vor Brent Sass, dem bisherigen Führenden. Rund 15 Meilen dahinter folgt dann Vorjahressieger Hugh Neff.

Es bleibt also spannend an der Spitze.

Die Zeiten und Ranglisten sind an dieser Stelle des Rennens immer mit Vorsicht zu geniessen, denn mittlerweile spielt taktisches "Versteckspielen" eine wichtige Rolle. Eine Vorentscheidung kann jederzeit falken. Nächste offizielle Zeiten und Rangierungen erwarten wir in Circle City.

Leider gibt es auch noch Trairiges zu berichten. Ein Hund der japanischen Musherin Yuka Honda ist in Dawson City verstorben. Der  eigentlich gesunde Rüde hatte ein vergrössertes Herz und hatte offenbar mehrere Pfotenschützer gefressen, dies zeigte eine erste Nekropsie.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Update Yukonquest 2018

February 10, 2018

1/7
Please reload

Aktuelle Einträge

February 10, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square