Update: Day 8 - so schnell kann es gehen

February 13, 2017

Brent Sass musste am gestrigen Tag das Rennen, an zweiter Stelle liegend leider aufgeben. Rund 16 Meilen ausserhalb von Circle City sandte er einen Hilferuf mittels seines GPS-Senders aus. 2 seiner Hunde schienen ernsthafte gesundheitliche Probleme zu haben. Laut den Veterinären vor Ort sind sie aber nicht in Gefahr.

Aufrund seiner Aufgabe liegt nun Vorjahressieger Hugh Neff an zweiter Stelle und er hat nur noch knapp 2 Meilen hinter Hall.

Der Drittplatzierte Allen Moore liegt bereits rund 35 Meilen hinter dem Duo. 

Das Spitzenduo befindet sich nun in, oder kurz vor Central.

Noch liegt aber der Aufstieg zum Eagle Summit und dem Rosebud Summit bevor.

 

Neben Brent Sass haben mittlerweile 5 weitere Teams das Rennen beenden müssen:

 

Jason Campeau,Laura Neese und Ed Silestra beendeten das Rennen in oder um Pelly Crossing.

 

Yuka Honda beendete das Rennen nach dem Tod Ihres Hundes Firefly in Dawson City.

 

Schliesslich ging Hank deBruin in Eagle aus dem Rennen.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Update Yukonquest 2018

February 10, 2018

1/7
Please reload

Aktuelle Einträge

February 10, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square